Dez
16
Sa
20:00 Venerea (SWE) / Thee Infidels / ... @ Café Panama
Venerea (SWE) / Thee Infidels / ... @ Café Panama
Dez 16 um 20:00 – 23:59
Venerea (SWE) / Thee Infidels / Hautausschlag @ Café Panama | Fulda | Hessen | Deutschland
Es ist uns eine große Ehre, euch eine absolute Skatepunk Granate aus Schweden präsentieren zu dürfen: Venerea meine Damen und Herren! Seit 27 Jahren unterwegs, und nun zum zweiten Mal in Fulda. Ein absoluter Leckerbissen[...]
Dez
17
So
11:00 KüfA-Adventsbrunch @ Café Panama
KüfA-Adventsbrunch @ Café Panama
Dez 17 um 11:00 – 14:00
KüfA-Adventsbrunch @ Café Panama | Fulda | Hessen | Deutschland
Am 3. Advent laden die KüfA-Eichhörnchen nochmal zum gemeinsamen Adventsbrunch! Es erwarten euch so manche Leckereien, kalte wie heiße Überraschungen! Neben einem leckeren Frühstücksbuffet wird es ein aufwärmendes Chilli und leckeren Zwiebelsploatz (alles V) geben.[...]
Seite 6 von 6« Erste...23456

WIR sind auf EICHHÖRNCHENSUCHE!

Puhhh, where have all the lecker Sundays gone- who& when is cooking everyone? —- 😀 😀 Schon über einen Monat ist es her, dass wir mit euch leckerschmecker gebruncht haben. Die Eichhörnchen hatten ganz schön viel zu tun, mit Nest lüften (nach dem Winter), Verstecke suchen und Scrabble spielen. Doch wir haben die Zeit auch genutzt, uns schmausend zusammenzusetzen, und neue tolle Projekte zu planen. Ihr dürft gespannt sein…und eines davon verraten wir euch schon jetzt: WIR sind auf EICHHÖRNCHENSUCHE! Wer hat Lust, 1-2x im Monat mit uns zu kochen, uns im Einkauf oder Sonstiges zu unterstützen?
Für große Gruppen lecker& vegan kochen macht Spaß, ist nachhaltig und belohnt wird man mit kauenden& schlürfenden glücklichen Gesichtern!!! Schreibt uns ne PN- Wir freuen uns! <3 <3 Eure KüfA

http://cafepanama.de/gesellschaft/kueche-fuer-alle/

https://www.facebook.com/kuefa.fulda/

Wir machen mit beim Vereinsvoting der Rhönenergie, bis 30. April dürft ihr uns TÄGLICH eure Stimme geben!

https://voting.re-fd.de/voting/voting-2017/material-und-ausstattung-fur-die-projekte-nahbar-und-kleidertaus/

Die Gelder möchten wir für die Erweiterung der Projekte nutzen, weitere Materialien (Garn, Stoffe, Nähmaschienen ect.) kaufen und die Ausstattung des Kleidertauschladens um Kleiderständer, Regale u.v.m. ergänzen.

Siebdruck-Koordinator/-in gesucht!

Koordination für unsere Siebdruck-Werkstatt gesucht
15-30 Stunden im Monat
Bei Interesse schreibt uns oder ruft an!
siebdruckerei-fulda@cafepanama.de
0661-48004591

Einlass: 21:00 // Beginn: 21:30 // Eintritt: 7€

Insulter (Official) – Satanic Thrash Metal

DERELYCTION – Hardcorepunk, Metal, Crust

Total Hate – Old School Black Metal

Die Nähbar, der Kleidertauschladen und die Siebdruckwerkstatt haben den 2. Platz beim Fuldaer Integratinspreis belegt. Hier ein paar Bilder von Osthessen News. Wir gratulieren!

Am 3.3. ab 22 Uhr werdet ihr im Underground auf eine ungewöhnliche musikalische Reise mitgenommen. Der Multiinstrumentalist und Lippen- und Zungentrommler Davido verkörpert Live-Komposition und Improvisation auf hohem Niveau. Für ihn bedeutet Musik sich völlig dem Klang und den pulsierenden Rhythmen hinzugeben und es fließen zu lassen. Einzigartige Beatbox kombiniert mit Saxophon, Didgeridoo, Maultrommel und Kalimba. Lasst euch überraschen!

Danach geht das Programm weiter mit einer Musiksession der FreeImproJam der L14. Musiker, die mitmachen wollen, können sich direkt bei Djembe Fulda melden.

https://www.facebook.com/events/1673682579598953/

Nach einem aufregenden und für die Bürger*innen-Initiative Langebrückenstraße 14 sehr aktiven Jahr 2016 haben sich nach dem Jahreswechsel einige Neuigkeiten ergeben. An dieser Stelle möchten wir die Gelegenheit nutzen, Sie über den aktuellen Stand zu informieren:

Verlängerung des Mietvertrages
Anfang Februar wurde die Verlängerung des bestehenden Mietvertrages mit der Erbengemeinschaft Trabert vereinbart und bereits über die Presse bekannt gegeben. Bis Ende Juni 2017 wurde der bestehende Mietvertrag verlängert, so dass die Arbeit der Initiativen ohne Rechtsunsicherheit fortgeführt werden kann und das Café Panama/ Kino35 weiterhin als Veranstaltungsorte zur Verfügung stehen. An dieser Stelle ist die BI- L14 dem Engagement von Christian Schmitt (JW AWO) und Christopher Burg (Investor) dankbar und schätzt die bestehende Gesprächsebene.
Warum sich allerdings die Kaufabwicklung der designierten Besitzer Burg & Geissendörfer über eine ungewöhnlich lange Zeit hinzieht und somit lange eine Unklarheit über die aktuellen Eigentumsverhältnisse herrscht, ist hingegen nicht bekannt. Durch die Verlängerung des Mietvertrages um nur wenige Monate und den schwebenden Eigentumswechsel sehen sich Projekte, Initiativen und Vereine einer weiterhin unsicheren, existenzgefährdenden Situation ausgesetzt.

Lenkungsgruppe Stadtumbau West
Aufgrund unseres Engagements für das Areal Langebrücken-straße 14 und unserer Visionen zur Gestaltung des Viertels (siehe: L14 – Die Westbrücke zur Stadt – Offene Skizze eines Soziokulturellen Quartiers) wurde die BI-L14 eingeladen, an der Lenkungsgruppe zum Stadtumbau für des Gebietes Langebrückenstrasse/Hinterburg teilzunehmen. Die Lenkungsgruppe setzt sich aus öffentlichen und privaten Vertreter*innen der Kommunalverwaltung und Stadtplanung sowie Vertretern*innen aus Kirchen, Schulen und Bürgerschaft zusammen. Dabei hat die Lenkungsgruppe beratende Funktion und beteiligt sich aktiv am Entwicklungsprozess/ der Umgestaltung des im Förderplan aufgenommenen Gebietes. Das Areal an der Langebrückenstrasse 14 stellt hier das Kernstück des Förder-gebiets dar. Die Interessen der am Standort Langebrückenstraße 14 angesiedelten Initiativen werden von Elvira Schulenberg, Sprecherkreis der BI-L14 vertreten. Ein erstes Treffen hat bereits stattgefunden, weitere sind terminiert.

Rückkauf-Option durch Stadt Fulda
Wie sich in Gesprächen zwischen der BI-L14, dem Magistrat der Stadt Fulda und den Investoren bereits im Herbst 2016 angedeutet hat, schließt die Stadt Fulda den Rückkauf einer Teilfläche der Langebrückenstrasse 14, zugunsten des Verbleibs der Initiativen vor Ort, nicht aus. Wie aus der schriftlichen Stellungnahme des Stadtbaurats Daniel Schreiner auf die Anfrage der Fraktion Die Linke / Offene Liste in der Stadtverordneten-versammlung vom 6. Februar zu entnehmen ist, steht die Stadt Fulda bereits in Verhandlungen mit den Investoren. Der Hintergrund dürfte hier die Förderung durch das Programm Stadtumbau West darstellen. Im Rahmen des Förderprogrammes wird derzeit an einem „Integrierten Handlungskonzept“ gearbeitet. Weiter lotet die Stadt verschiedene Möglichkeiten aus, die Initiativen auch während Umbauarbeiten vor Ort unterzubringen und schließt sich dem Vorschlag der BI-L14 an, das Vorderhaus während dieser Zeit zur Verfügung zu stellen.

Weitere Informationen können erst nach einem zu Beginn des Jahres geplanten Gesprächs zwischen dem Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld, Bürgermeister Dag Wehner, Herrn Stadtbaurat Daniel Schreiner, Wolfram Latsch (AWO Fulda), Christian Schmitt (Jugendwerk der AWO Nordhessen), Christopher Burg (Investor) sowie den Sprecher*innen der BI-L14 gegeben werden.

Bürger*innen-Initiative Langebrückenstrasse 14
Die Sprecher*innen: Axel Braun, Elvira Schulenberg, Matthias Söhlke

Seite 6 von 6« Erste...23456

Café Panama Fulda

Impressum

Copyright © 2017. All Rights Reserved.