Offene Siebdruckwerkstatt

WIR VEREDELN TEXTILIEN MIT SIEBDRUCKsiebdruck-fulda-cafe-panama-rs

DI 18-19 & MI 16-18 UHR
UND NACH ABSPRACHE FÜR WORKSHOPS AN SCHULEN UND SONSTIGEN VERANSTALTUNGEN

Was ist Siebdruck?

Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Druckfarbe mit einer Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf das zu bedruckende Material gedruckt wird.

An denjenigen Stellen des Gewebes, wo dem Druckbild entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, werden die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht.

Belichtungsablauf kurzgehalten:

-Das Motiv wird auf normales Papier A4 schwarz gedruckt.

-Das Motiv wird auf eine spezielle Folie gedruckt.

-Wenn das Motiv erfolgreich ausgedruckt ist, wird es auf das mit Emulsion beschichtete Sieb, wie gewünscht positioniert.

-Das Sieb mit der darauf liegenden Folie mit einer dünnen Glasscheibe fixieren.

-Ca. 5 Minuten belichten.

-Abkühlen lassen und unter der Dusche auswaschen.

-Nach dem Trocknen ist das Sieb bereit, um zu Drucken (siehe Bilder Belichtete Siebe)

Unsere Farben:

Wir benutzen Wasserbasierte Farben. Mit ihnen lässt es sich leicht drucken und die Reinigung des Siebrahmens und der Arbeitsmittel geschieht mit klarem Wasser. Zudem sind sie sehr umweltfreundlich.

Unsere Siebe:

Der Standard für die gängigen Siebdruckanwendungen und insbesondere den Textildruck ist Polyestergewebe. Gewebe dieser Art ist flexibel, langlebig und leicht zu reinigen. Die Klassifizierung von Siebdruckgewebe erfolgt nach der Anzahl der siebdruck-fulda-cafe-panama-vsFäden pro Zentimeter.
Die Kennzeichnung unserer Siebe heißen 43T.
D.h. dass dieses Gewebe 43 Fäden pro Zentimeter aufweist.
Grundsätzlich gilt: Je weniger Fäden pro Zentimeter ein Gewebe aufweist, desto mehr Farbe gelangt beim Drucken durch das Sieb

Was muss ich bei eigenen Motiven beachten?

a) Digitalisierte Motive:

-Motivgröße nicht über A4

-Motiv muss schwarz in schwarz sein, keine Nuancen oder Grautöne
(Siehe Motive-Album)

-Linienstärke des Motivs darf nicht unter 2 mm betragen. Alles darunter ist später nicht garantiert auf dem Sieb zu sehen
(Info „Unsere Siebe“ Kennzeichnung 43T)

– Gewünschte Größe digitalisiert mitbringen. Die Bearbeitung am PC* vor Ort kostet Zeit, die wir lieber zum Drucken nutzen würden.

b) Gezeichnete Motive:

-Motivgröße nicht über A4
– In echt Größe zeichnen, damit das Motiv bei Vergrößerung am PC nicht unscharf wird.

– Nach dem einscannen unbedingt am PC bearbeiten* , damit keine Nuancen mehr sichtbar sind. Größerer Zeitaufwand als am Computer erstellte Motive.

Kontakt:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Café Panama Fulda

Impressum

Copyright © 2018. All Rights Reserved.